Location Based Services

UPDATE: Location Based Advertising

27.08.2018 15:06

Gern erinnern wir uns zurück an unser IQ mobile Business Breakfast im Mai zum Thema „Location Based Advertising – Alle Wege führen zum Kunden“. Nach dem sehr informativen Vortrag war das Interesse an Location Based Advertising riesengroß. Wir setzen mehr Kampagnen denn je um. Für alle, die nicht dabei sein konnten und sich nun fragen, was denn alles tatsächlich mittlerweile möglich ist, fassen wir gern nochmal die Fakten in aller Kürze zusammen.

Beim klassischen Geotargeting werden alle Personen innerhalb eines bestimmten Umkreises angesprochen. Das ergibt zwar eine hohe Reichweite, aber (geringe Genauigkeit bzw. höhere Streuverluste.

Wir können diese Radien durch akkurat festgelegte Umrisse von POS oder POI ersetzen. Dadurch haben wir präzise Standortdaten, mit den wir die Anzahl der Geschäftsbesuche steigern und eine genaue Zielgruppenansprache möglich machen.

Die Ansprache kann in 2 Steps erfolgen.

  • Identifikation und Ansprache der IDs in Echtzeit anhand des aktuellen Standortes
  • Re-targeting der markierten IDs zu einem späteren Zeitpunkt basierend auf den historischen Verhaltensdaten

So ergeben sich vier mögliche Audiences, nämlich Zielgruppen, die einen bestimmten POI regelmäßig besuchen; Zielgruppen, die einen bestimmten POI besucht haben, aber nicht mehr zurückgekehrt sind; Zielgruppen, die regelmäßig Konkurrenz-Standorte besuchen und Personen, die sich regelmäßig in der Nähe des POIs aufhalten, z.B. auf dem Weg zur Arbeit. Ganz schön cool, oder? Mehr Infos rund um das Thema „Location Based Advertising“ findet ihr auch hier

Und falls Ihr unser Business Breakfast After Movie dazu noch nicht gesehen habt, findet Ihr es am Ende des Blogbeitrags verlinkt.

Übrigens: die Vorbereitungen für unser nächstes IQ mobile Business Breakfast mit Insights zu App Management laufen bereits auf Hochtouren, denn im Oktober wollen wir einen Gastvortragenden aus der Schweiz bei uns begrüßen. Zu viele Details möchten wir aber heute noch gar nicht verraten. Stay tuned ;-)

IQ MOBILE NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden!